buzzer-das-letzte-aus-dem-netz

Prost, Pontifex: der Papst und der Weißbier-Mönch

Diesen Meme hätte sich kein Werbeprofi besser ausdenken können. Seit Tagen amüsiert sich das Social Web über eine wunderbare kleine Beobachtung. Wahrscheinlich ein paar Stammtischbrüdern fiel die Ähnlichkeit zwischen dem Klosterbruder auf dem Etikett von Franziskaner Weizen und dem neuen Papst Franziskus auf.

Anzeige

Diesen Meme hätte sich kein Werbeprofi besser ausdenken können. Seit Tagen amüsiert sich das Social Web über eine wunderbare kleine Beobachtung. Wahrscheinlich ein paar Stammtischbrüdern fiel die Ähnlichkeit zwischen dem Klosterbruder auf dem Etikett von Franziskaner Weizen und dem neuen Papst Franziskus auf.

Zwilinge bei Geburt getrennt: Papst Franziskus und der Weißbier-Mönch von Franziskaner

Die Ähnlichkeiten sollen jedoch reiner Zufall sein. Neben seiner kirchlichen Karriere, verdiente sich der argentinische Geistliche, kein kleines Zubrot als Model in Mönchskutte.

Die Bayerische Brauerei, die mittlerweile zu Anheuser-Busch InBev gehört, versicherte gegenüber dpa, dass man keine Werbekampagne mit Franziskus plane. „Es ist schön, wenn Leute positiv darüber diskutieren, aber das Ganze ist natürlich ein reiner Zufall.“

Na dann, Prost.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige