Anzeige

Happy Way: Klambt startet Happinez-Rivalen

Am 21. März bringt die Mediengruppe Klambt die neue Frauenzeitschrift "Happy Way" in die Auslage. Das Heft erscheint vierteljährlich und setzt auf Themen rund um Sinnsuche und Spiritualität.  

Anzeige
Anzeige
Happy Way ist auf "den zunehmenden Trend der Sinnsuche und spirituellen Verbindung von Körper und Geist" abgestimmt, verspricht der Verlag. Die Suche nach inneren Werten und Harmonie werde aufgegriffen und beweise, dass Spiritualität und Selbstfindung auch in unseren heimischen Gefilden erlebt werden können, so Verleger Kai Rose. 
Anzeige
"Das Magazin lädt ein zum Schwelgen, zum Genießen und Lächeln", sagt Chefredakteur Michael Heun, gleichzeitig Geschäftsführer von Bengreta Media. "Happy Way liefert eine kleine Auszeit."
Im Kiosk wird das Heft für 3,80 Euro liegen. Das Heft soll vierteljährlich erscheinen. Zum Start ist eine Auflage von 120.000 Exemplaren geplant
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*