Anzeige

Chefredakteur Berdi verlässt Verlagsgruppe Handelsblatt

Die Absatzwirtschaft braucht einen neuen Chefredakteur: Nach rund 18 Jahren verlässt Christoph Berdi die Verlagsgruppe Handelsblatt. Seit dem Jahr 2000 stand er der Marketing-Zeitschrift vor. Laut Unternehmensmitteilung erfolgte "die Trennung einvernehmlich aufgrund unterschiedlicher Auffassungen zum künftigen Kurs der Fachzeitschrift".

Anzeige
Anzeige

"Wir danken Herrn Berdi für die langjährige erfolgreiche Arbeit. Unter seiner Ägide hat sich die absatzwirtschaft zum führenden Abonnementtitel im Wettbewerbsumfeld entwickelt. Der maßgeblich von ihm konzipierte Marken-Award gehört zu den wichtigsten und größten Events im deutschen Marketing", erklärt Verlagsgeschäftsführer Dr. Klemens Werner.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*