Anne Will moderiert TV-Duell für die ARD

Das TV-Duell der Kanzlerkandidaten Angela Merkel und Peer Steinbrück vor der Bundestagswahl am 22. September 2013 wird seitens des Ersten von Anne Will moderiert. Das gab der Sender am Dienstag bekannt.

Anzeige

2009 schickte die ARD Frank Plasberg ("Hart aber Fair") in die Runde, 2002 und 2005 jeweils Sabine Christiansen. Seit 2005 wird das Duell vom Ersten, ZDF, RTL und Sat.1 übertragen. Jeder Kanal entsendet einen Moderator. Für Gesprächsstoff sorgte neulich die Forderung, Stefan Raab solle für ProSiebenSat.1 die Fragen stellen
Ferner teilte das Erste mit: Am Wahlabend selbst werden Ulrich Deppendorf, Leiter des ARD-Hauptstadtstudios, und Caren Miosga, Moderatorin der Tagesthemen, die Hochrechnungen präsentieren und Interviews mit den Spitzenpolitikern führen. Diese Entscheidungen trafen die Fernsehdirektoren der ARD bei der Fernsehprogrammkonferenz unter Vorsitz von Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen, in Frankfurt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige