Georgina: Nach dem Dschungel zum Promi-Boxen

Fernsehen "Ich bin ein Star – holt mich hier raus!"-Kandidatin und Ex-Bachelor-Teilnehmerin Georgina Fleur ist derzweit zwar noch im Dschungel, doch schon wird ihr nächster TV-Auftritt als Promi angekündigt. Am 8. März soll sie bei Sat.1 Promiboxen teilnehmen.

Werbeanzeige

Derzeit lässt Georgina im Dschungel die verbalen Fäuste gegen Fiona und ihre Freunde (Stichwort: "Sams mit Haarverlängerung") los, bald sollen die wirklichen Fäuste fliegen. Wer beim Promiboxen Gegnerin der 22-Jährigen im Ring sein wird, hat der Sender noch nicht bekannt gegeben.
Auch Teilnehmer der Show wird Moderator Mola Adebisi sein, der vor zehn Jahren schon einmal teilgenommen hat. Zwei weitere Kandidatinnen stehen ebenfalls fest: Gegeneinander antreten werden "Naddel" Abd El Farrag und das Model Tessa Bergmeier.

Mehr zum Thema

Jahresrekord: 12,48 Mio. sehen Champions-Niederlage der Bayern

TV-Quoten: 7 Millionen sehen Skisprung-Gold

Harald Schmidts konsequent unsentimentaler TV-Abschied

Kommentare