Anzeige

Was Ihr Büro-Outfit über Sie aussagt

Kleider machen Leute: Schon Gottfried Keller wusste in der gleichnamigen Geschichte, dass vornehme Kleider aus einem Schneider schnell einen Grafen werden lassen. Ganz so einfach ist es im modernen Berufsleben nicht. Eine Aktentasche und ein edler Zwirn machen den Abteilungsleiter noch lange nicht zum CEO. Dennoch hat Ihr Bürodress, und vor allem dessen Farbe, einen großen Einfluss darauf, wie Ihr Umfeld Sie wahrnimmt. Wie genau, das hat das Recruitung-Portal HiredMYWay in einer Infografik zusammengestellt.

Anzeige

Dass Schwarz schlankt macht, ist vermutlich nichts Neues für Sie. Aber wussten Sie, dass Grau die Konzentration Ihres Gegenübers auf das Gesprächsthema lenkt? Denn Farben beeinflussen unbewusst unsere Wahrnehmung.

Rot etwa treibt unseren Puls in die Höhe, strahlt Leidenschaft aus und lässt Sie schwerer wirken. Vielleicht nicht die beste Farbe, um im Job-Interview von Ihren Qualitäten als besonnener Teamplayer zu überzeugen.

Blau hingegen wirkt hingegen beruhigend. Im Berufsleben steht die Farbe für Loyalität und Kontrolle, eignet sich also ideal für ein Bewerbungsgespräch. Wer hingegen Schwarz trägt, will vor allem eines ausdrücken: Autorität. Egal ob als Anzugfarbe oder als Pullover – laut den Job-Experten von HiredMYWay wirkt die Farbe zwar zeitlos stylisch. Allerdings sollten Sie es nicht übertreiben, wenn Sie nicht als unnahbar empfunden werden wollen.
Lila und Violett kommen recht selten in der Natur vor. Sie können als Farbe für Bürobekleidung künstlich und aufgesetzt wirken. Vor allem Männern ist von der Farbe abzuraten, da sie oft mit Romantik und Weiblichkeit konnotiert ist, während Grün für Maskulinität steht. Ebenfalls vermeiden sollten Sie gelbe Outfits: Es ist die Neidfarbe, außerdem strengen große gelbe Flächen die Augen zu sehr an.
Wer hingegen nicht aufdringlich wirken will, aber mit seinem Outfit vor allem Unkompliziertheit vermitteln will, sollte sich für die Farbe Weiß entscheiden.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige