Anzeige

RBB: Schumacher ersetzt Broder

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg geht auf Nummer sicher: Hajo Schumacher übernimmt die Radiokolumne von Henryk M. Broder. Wie der Tagesspiegel berichtet, wird künftig der ehemalige Spiegel-Mann jeden Freitagmorgen um kurz nach acht bei Radio Eins zu hören sein.

Anzeige

Broder hatte die Kolumne aufgegeben, nach dem er in ihr Jakob Augstein einen Antisemiten genannt hatte und der Sender in der folgenden Woche, statt einer neuen Kolumne lieber ein Interview mit einem Antisemitismusexperte gebracht hatte. Daraufhin warf Ulrich Wickert dem RBB „Zensur aus Mutlosigkeit“ vor.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige