Anzeige

Uzulis verlässt dapd

Die insolvente dapd verliert seinen Auslandschef. Laut Kress.de verlässt André Uzulis die Agentur und wird zum 1. Dezember neuer Kommunikationsdirektor und Pressesprecher des Bistums Trier der Katholischen Kirche.

Anzeige

Der 47-Jährige promovierte Historiker war unter anderem Redakteur bei der Deutschen Welle, der Welt am Sonntag und Chefredakteur des Nordkuriers.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige