Chip startet neues Apple-Magazin Touch!

Publishing Mit Geschichten über Windows-Tuning und Tipps und Tricks rund um die Bedienung von PCs holte die Computer-Presse Rekordauflagen. Doch je einfacher sich die neuen Rechner und Betriebssysteme steuern lassen, um stärker sinken die Reichweiten. Vor allem der Apple-Boom ist darin nicht ganz unschuldig. Jetzt will Burdas Chip genau davon profitieren und startet das neue Apple-Magazin Touch!

Werbeanzeige

Auf 100 Seiten verspricht das Konzept eine Mischung aus News, App- und Zubehör-Reviews sowie zahlreiche Praxis-Tipps. In jeder Ausgabe will sich das neue Magazin, das eine Lizenzausgabe des britischen Titels tap! Ist, einem Themenschwerpunkt widmen.

Laut Verlag liefert Touch! Grundlagenwissen für Einsteiger und Fortgeschrittene und erklärt Anwendungen bis ins kleinste Detail.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige