Sat.1 produziert „The Voice Kids“

Fernsehen Nach dem erfolglosen RTL-Versuch mit „DSDS Kids“ versucht sich jetzt Sat.1 an einer Kinder-Version eines erfolgreichen Casting-Konzeptes. Die Münchner holen deshalb das holländische Erfolgsprogramm "The Voice Kids" nach Deutschland. Wie auch bei der erwachsenen Version der Show müssen bei der Jugend-Variante 8- bis 14-Jährige bei Blind Auditions prominente Coaches überzeugen.

Werbeanzeige

Welche Coaches bei der Kinder-Variante mitmachen, ist noch nicht bekannt. "’The Voice of Germany‘ hat das Musikfernsehen in Deutschland nachhaltig verändert – und ist 2012 die erfolgreichste Showreihe Deutschlands. ,The Voice Kids‘, die junge Ausgabe der Musikshow, war in Holland ebenso nachhaltig und erfolgreich wie ‚The Voice‘. Sat.1 freut sich auf ein neues Programm aus der Ideenschmiede von John de Mol“, sagt Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow.

Wann die Kinderausgabe im Deutschen TV zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Jetzt startet erst einmal die Bewerbungsphase.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige