Jauch diskutiert über Politiker-Transparenz

Fernsehen "Total transparent – wollen wir den gläsernen Politiker?" ist das Thema der Talksendung von Günther Jauch am Sonntagabend. Als Gäste geladen sind die SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles, der ehemalige Wirtschaftsminister Michael Glos von der CSU, der Parteivorsitzende der Piratenpartei, Bernd Schlömer, Publizist Jakob Augstein sowie Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl.

Werbeanzeige

In der Sendung sollen unter andern die Fragen debattiert werden, ob die Abgeordneten-Diäten angemessen sind, es legitim ist, wenn Politiker Nebenverdienste haben und wie transparent diese sein müssen. Ebenfalls thematisiert werden soll die Streitfrage, ob ein direkter Wechsel von Politik in die Wirtschaft untersagt gehört.
Das Thema Abgeordneten-Transparenz war nach der Ernennung von Peer Steinbrück zum SPD-Kanzlerkandidaten wieder auf die Agenda gerückt, nachdem dessen Nebeneinkünfte kritisiert wurden. Die vollständige Offenlegung aller Nebentätigkeiten von Abgeordneten war diese Woche Thema im politischen Berlin, wurde jedoch zunächst von Union und FDP vertagt.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige