„Kultur Berlin“: Daniel Fiedler soll neue Redaktion leiten

Fernsehen Ab Januar 2013 übernimmt Daniel Fiedler die Leitung der neuen Zentralredaktion "Kultur Berlin", die die Arbeit der Kulturredaktionen von ZDF, 3Sat und ZDFKultur enger verzahnen soll. Laut Sender sollen in der Redaktion künftig die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von "aspekte", "Das blaue Sofa", "nachtstudio" sowie "Kulturzeit" gemeinsam unter einer Leitung für die unterschiedlichen Sendungen und Plattformen arbeiten.

Werbeanzeige

Aus Berlin sollen dann alle Beiträge und Programme zu Kulturthemen aus der Hauptstadt für das ZDF-Hauptprogramm koordiniert sowie die Berliner Beiträge für das 3sat-Magazin "Kulturzeit" und die ZDFkultur-Sendung "zdf.kulturpalast" produziert werden, heißt es in einer Mitteilung des Senders. Auf diese Weise soll die Kulturberichterstattung in und aus Berlin effizienter organisiert werden.
Fiedler war seit 2006 Leiter der Zentralredaktion 3sat. Zum 1. Mai 2007 übernahm er die Funktion des Koordinators 3sat. Außerdem leitete er zusätzlich den Digitalkanal ZDFkultur.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige