Beef! erhöht Erscheinungs-Frequenz

Publishing Jetzt gibt es sechs Mal, statt vier Mal pro Jahr gegrilltes: Gruner + Jahr erhöht die Erscheinungsweise seines Männer-Food-Titels. Beef! kommt jetzt alle zwei Monate. Bislang lag das hochklassige Magazin nur alle drei Monate frisch in den Kioskauslagen. Als Grund gibt der Verlag den starken Erfolg bei Lesern und Anzeigenkunden an.

Werbeanzeige

So sollen die Anzeigenerlöse in diesem Jahr um 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. Die Auflage wird derzeit mit 60.000 angegeben.

„Originelle Ideen, Leidenschaft in Bildern, Texten und Töpfen – mit dieser Kombination tischen Chefredakteur Jan Spielhagen und sein Team die größten, seltensten und ungewöhnlichsten Zutaten, Rezepte und Stories für ihre ‚eingefleischte’ Leserschaft auf“, erklärt Verlagsleiter Alexander Schwerin. „Mit Beef! haben wir die Zielgruppe Mann neu entdeckt und deren Nerv getroffen. Redaktionelles Konzept, Haptik und Optik von Beef! greifen optimal ineinander und sorgen für eine Authentizität, die unter Magazinen ihresgleichen sucht. Beef ist Lifestyle und Genuss pur.“

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige