Bettina Wulff führt Sachbuch-Charts an

Publishing Sie ist wieder First Lady: zumindest im Segment der Sachbücher. Laut media control führt Bettina Wulff mit "Jenseits des Protokolls" die deutschen Sachbuch-Charts an.

Werbeanzeige

Die Autobiographie der Ex-Bundespräsidenten-Gattin katapultiert sich damit aus dem Stand auf Platz eins der Bestsellerliste. Laut media control verzeichnet "Jenseits des Protokolls" aktuell rund 31 Prozent mehr Verkäufe als der zweitplatzierte Titel, Rolf Dobellis "Die Kunst des klugen Handelns". Auf Platz drei liegt Ildikó von Kürthys "Unter dem Herzen", die damit zwei Positionen nach unten rutscht.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige