Gruner + Jahr soll einen Digitalchef bekommen

Publishing In der Samstagsausgabe des Hamburger Abendblatt berichtete Kai-Hinrich Renner, dass die neue G+J-Deutschland-Chefin Julia Jäkel die Digital GmbH mit dem Forschungsprojekt House of Content zusammenlegen könnte. Für die neue Unit sucht man nun offenbar einen neuen Chef, wie der Spiegel berichtet. Anscheinend ist man im eigenen Haus fündig geworden.

Werbeanzeige

Gute Chancen auf den Posten hat laut Spiegel Vermarktungschef Stan Sugarman. Bislang wird die Digital GmbH von Felix Menden und Axel Wüstmann geführt, das Forschungs- und Entwicklungsprojekt "House of Content" soll sich unter der Leitung von Thomas Henkel um die Erschließung neuer Erlösmodelle im Digitalgeschäft kümmern.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige