AGOF: EM sorgt für neue Rekordzahlen

Publishing Die Fußball-EM hat im Juni zahlreichen Websites neue Unique-User-Rekorde beschert. Allen voran wuchs kicker online laut neuester AGOF-Zahlen gegenüber dem Mai um 870.000 Nutzer auf 4,12 Mio. - nie zuvor begrüßte die Website mehr Menschen in einem Monat. Kicktipp steigerte sich sogar um 1,02 Mio. bzw. 87,6% auf 2,18 Mio - auch das ist ein neuer Rekord. Ebenfalls extrem von der EM profitiert hat das Video-Portal Zattoo, das u.a. die Programme von ARD und ZDF live überträgt.

Werbeanzeige

Um 700.000 Nutzer auf 1,18 Mio. steigerte sich Zattoo – ein sagenhaftes Plus von 146,2% und natürlich ebenfalls ein neuer Rekord. Der alte stammte aus der Zeit, als die AGOF ihre Zahlen noch quartalsweise veröffentlichte: 590.000 Unique User erreichte Zattoo im zweiten Quartal 2010 – auch damals wohl wegen Fußball – die WM 2010 fand ebenfalls zu großen Teilen im Juni statt.

Neben kicker, Kicktipp und Zattoo wuchsen auch Spox.com und weltfussball.de so stark, dass sie einen Platz in der Aufsteiger-Top-Ten des Monats ergattern konnten. Angeführt wird dieses Ranking aber von gutefrage.net, das sich um 1,66 Mio. Unique User gesteigert hat und mit 17,98 Mio. Nutzern nicht nur einen neuen Rekord aufstellte, sondern auch den dritten Platz im AGOF-Gesamt-Ranking hinter T-Online und eBay festigen konnte.

Andere Angebote, die im Mai noch viel Traffic mit Fußball gemacht hatten, gehören hingegen zu den Verlierern. Der Grund: Die Ligen sind im Mai zu Ende gegangen. So büßte Sky.de 490.000 Unique User ein, bundesliga.de 740.000 und Sat1.de – wohl auch wegen Verlusten beim mitgezählten ran.de – 940.000. Sat1.de und bundesliga.de sind damit die größten Absteiger des Monats, Platz 3 der Flop Ten belegt Computerbild.de mit einem satten Minus von 690.000 Nutzern.

Neu dabei sind diesmal nur wenige Angebote. Relevant sind dabei wohl nur zwei: jameda, dessen Zahlen ehemals unter dem Dach von Focus Online mitgezählt wurden: Als eigenes Angebot kommt es beim Debüt auf stolze 1,75 Mio. Unique User. Die Wissensplattform experto.de feiert mit 810.000 Unique Usern Premiere, die anderen drei Neulinge partyallianz.de, Schwäbische Post und doolao.net erreichten nur 70.000 bis 170.000 Nutzer.

Ganz vorn halten sich Gewinner und Verlierer unterdessen sie Waage: 26 Top-50-Angebote konnten ihre Zahlen steigern, 24 büßten Unique User ein. In den beiden Hälften der Top 50 sieht das Verhältnis dabei interessanterweise fast komplett spiegelverkehrt aus: Während auf den ersten 25 Plätzen die Gewinner dominieren, finden sich auf den Rängen 26 bis 50 nur 9 Aufsteiger, dafür aber 16 Absteiger.

Die Nummer 1 des AGOF-Angebots-Rankings heißt weiterhin T-Online: Das Konglomerat der zahlreichen Websites, die unter dieser Marke gezählt werden, erreichte im Juni 25,01 Mio. Unique User – ein Mini-Plus von 0,2%. Auch eBay.de verbesserte sich in einem ähnlichen Rahmen, die Nummer 3, gutefrage.net steigerte sich hingegen um satte 10,2%. Ebenfalls mehr als 10% Nutzer hinzu gewann Süddeutsche.de – mit einem Plus von 820.000 Unique Usern und 13,0% sind die Münchner der große Gewinner unter den Nachrichten-Websites, denen wir an dieser Stelle wie immer eine eigene Analyse gönnen.

Der klare Aufsteiger in der zweiten Hälfte der Top 50 ist kicker online: Dank des Zuwachses von 870.000 Nutzern steigert sich die Sport-Website von Platz 65 im Mai auf 48 im Juni. Am deutlichsten nach unten ging es hier prozentual gesehen für das vertikale Netzwerk Entertainweb und Cosmiq. Während wer-kennt-wen.de knapp zurück in die Top 50 springt, verlieren die VZ-Netzwerke immer weiter: Nur noch 2,72 Mio. Nutzer sind von den 13,65 Mio. übrig geblieben, die das Trio auf seinem Höhepunkt im zweiten Quartal 2010 erreichte. Damit belegt es inzwischen nur noch Platz 77 des AGOF-Rankings.

Keine Veränderungen gab es unterdessen auf den ersten 14 Plätzen der Vermarkter-Tabelle. Ganz vorn bleibt Tomorrow Focus, gefolgt von Interactive Media und United Internet Media. Tomorrow Focus baute seinen Vorsprung dabei noch aus – mit einem Plus von 2,4% ist das Unternehmen der größte Gewinner des Monats. Nur zwei Top-Ten-Vermarkter liegen unter ihrem Mai-Ergebnis: United Internet Media und die IP Deutschland.

Aus Transparenz-Gründen veröffentlicht MEEDIA unter den IVW- und AGOF-Analysen des Nachrichtenmarktes ab sofort die wichtigsten (und laut Google Ad Planner Traffic-stärksten) Fremd-Websites, bzw. -Domains, die unter dem Dach des jeweiligen Angebotes mitgezählt werden. Hintergründe dazu finden Sie hier.

Bild.de: inklusive bildspielt.de
Spiegel Online: inkl. spiegel.tv
Focus Online: inkl. wissen.de, finanzen100.de, nachrichten.de, amica.de, max.de
Welt Online: inkl. rollingstone.de, metal-hammer.de, musikexpress.de, wulffmorgenthaler.de, 1golf.eu
Süddeutsche.de: inkl. abendzeitung-muenchen.de, mux.de
Zeit Online: inkl. netzpolitik.org, academics.de
Abendblatt.de: inkl. vesseltracker.com
RP Online: inkl. ngz-online.de, tonight.de
n-tv.de: inkl. teleboerse.de
Der Westen: inkl. reviersport.de
Berliner Morgenpost: inkl. krankenkassen.de
manager-magazin.de: inkl. spiegel.de/karriere/
tagesspiegel.de: inkl. pnn.de, zitty.de, zweitehand.de
Merkur-Online: inkl. fussball-vorort.de
tz Online: inkl. partygaenger.de, oktoberfest-live.de
mopo.de: inkl. treffpunkte.de
Stuttgarter Zeitung & Stuttgarter Nachrichten: inkl. fernweh-aktuell.com
Kölner Stadt-Anzeiger Online: inkl. ksta.stadtmenschen.de
Ruhr Nachrichten.de: inkl. muensterschezeitung.de, dorstenerzeitung.de, muensterlandzeitung.de, halternerzeitung.de, emsdettenervolkszeitung.de
HNA online: inkl. hna.trauer.de
NW-News: inkl. nw-job.de, erwinsdate.de
Schwäbische Zeitung Online: inkl. suedfinder.de, lakeparty.de, regio-tv.de
NWZ-Online: inkl. snoa.de, nwz-inside.de
Leipziger Volkszeitung: inkl. dnn-online.de
Hannoversche Allgemeine Zeitung: inkl. haz-job.de
OVB24: inkl. rosenheim24.de, innsalzach.de, cheimgau24.de, rosenheimimmo.de, bgland24.de
SZ-Online: inkl. dresdner-branchen.de
Rhein-Zeitung online: inkl. mainzer-rhein-zeitung.de

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige