Gruner + Jahr: Kipper übernimmt stern-Pressearbeit

Publishing Neuzugang in der G+J-Kommunikation: Franziska Kipper übernimmt ab 1. Oktober als Referentin die Pressearbeit für die Titel und Online-Angebote der stern-Familie in Hamburg. Damit wird sie u. a. für die Marken stern und stern.de, View, Viva sowie stern Gesund leben und stern Fotografie zuständig sein.

Werbeanzeige

Die 31-Jährige folgt auf Melanie Schehl, 39, die G+J auf eigenen Wunsch Ende August verlässt, um sich freiberuflich auf Konzeption und Beratung zu konzentrieren. Schehl bleibe dem Haus Gruner + Jahr in dieser Tätigkeit weiterhin verbunden, heißt es. Franziska Kipper berichtet an Frank Stahmer, Verlagsleiter beim stern. 

Ist ab dem 1. Oktober die neue Stimme des Stern: Franziska Kipper
Franziska Kipper kommt von E. Breuninger GmbH & Co. und zeichnete dort für die digitale Kommunikation und Social Media Aktivitäten verantwortlich. Thomas Lindner, Geschäftsführer der G+J Verlagsgruppe Agenda: „Mit Franziska Kipper haben wir eine erfahrene und ausgewiesene Kommunikationsexpertin für die Markenfamilie des stern gefunden. Wir in der Verlagsgruppe freuen uns sehr auf die künftige Zusammenarbeit. Melanie Schehl danke ich besonders für ihre hervorragende Arbeit rund um die Positionierung der Marken der stern-Familie in Print wie Online."

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige