Holtzbrinck investiert in Social-Gifting-Dienst Dropgifts

Holtzbrinck Ventures investiert nach Informationen von Gruenderszene.de einen nicht näher genannten siebenstelligen Betrag in das Start-up Dropgifts, über das Nutzer von Social Networks Gutscheine an Freunde verteilen können. Erst vor wenigen Tagen stieg die Telekom-Tochter T-Venture mit einem siebenstelligen Investment ein.

Anzeige

Mit Hilfe einer Facebook-App will das Berliner Team es Facebook-Nutzern ermöglichen, Gutschein von Onlineshops auf Profilen von Freunden zu verschenken. Mit DropGifts setzt Holtzbrinck seine E-Commerce-Strategie nach Investments bei Zalando und Groupon fort. Zuvor hatte T-Venture ebenfalls einen siebenstelligen Betrag in den sogenannten Social-Gifting-Dienst investiert.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige