Sky Media Network vermarktet nun auch Disney Channel

Die Sky-Werbevermarktungstochter Sky Media Network meldet neue Kunden: Künftig werden auch die Spots im Disney Channel und bei Disney XD von Sky verkauft. Die Zahl der Fremdsender im Sky-Media-Network-Portfolio steigt damit auf 16.

Anzeige

Das Unternehmen baut seine Position als wichtigster Vermarkter von Werbezeiten im Pay-TV damit weiter aus. Neben den beiden Disney-Kanälen und den zahlreichen eigenen Sky-Sendern verkauft man auch Spots bei 13th Street, dem Biography Channel, Boomerang, Cartoon Network, Fox, glitz, History, dem MGM Channel, Motorvision TV, dem National Geographic Channel, Nat Geo Wild, Syfy, TNT Film und TNT Serie. Den einzige Free-TV-Sender im Sky-Media-Network-Kundenstamm, arte, verlor man im Mai nach nur anderthalb Jahren hingegen wieder.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige