Social-TV: Daily Soaps stark bei Facebook

Publishing Fans von Daily Soaps nutzen sehr aktiv die sozialen Netzwerke, um über ihre Lieblingsserien zu diskutieren. In der neuesten Ausgabe des Social-TV-Monitors von Goldmedia belegen die traditionellen Soaps "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und "Alles was zählt" die Ränge 3 und 4, die RTL-II-Billig-Soap "Berlin -Tag & Nacht" erneut Platz 1. Einen Satz nach oben gemacht hat in dieser Woche "RTL aktuell" - wegen der Diskussion um die Facebook-E-Mail-Adressen, die auch auf der Seite der Nachrichtensendung geführt wurde.

Werbeanzeige

"RTL aktuell" hatte auf der eigenen Website erklärt, wie die Facebook-Maßnahme , in den Profilen seiner Nutzer nur noch @Facebook.com-Mail-Adressen anzuzeigen, rückgängig gemacht werden konnte. Den Link dazu postete man auch auf der "RTL aktuell"-Facebook-Seite. Und nicht nur dort – fast 7.400 Facebook-Nutzer teilten ihn und hievten "RTL aktuell" in den Social-TV-Charts von Platz 12 auf 5. Ebenfalls neu dabei in der Top Ten: das "Sat.1-Frühstücksfernsehen" und MTV/Viva-Magazin "Game One".

Ganz vorn finden sich aber vornehmlich Daily Soaps: "Berlin – Tag & Nacht", das auf der Facebook-Seite klug weitererzählt wird, kam in der abgelaufenen Woche auf eine Aktivität von 270.523, die RTL-Soaps "GZSZ" und "Alles was zählt" immerhin auf 19.648 bzw. 15.890. Insbesondere "Alles was zählt" machte damit einen deutlichen Sprung – von 8 auf 4. Noch stärkere Zahlen als in der Vorwoche erreichte die "Sportschau", die mit der EM punktete. Nach unten ging es diesmal hingegen u.a. für "Galileo" und "Grip", aus der Top Ten heraus gefallen sind "Das perfekte Dinner", "K11" und "ran".

Zur Methodik: Für den Social-TV-Monitor ermittelt die Firma Goldmedia die Zahl der aktiven Nutzer der offiziellen Facebook-Seiten deutscher TV-Sendungen. Untersucht wird, wie viele Leute pro Woche neu als Fan einer Sendungs-Seite hinzu gekommen sind, wie viele ein Posting kommentiert oder geliket haben. In den kommenden Wochen sollen auch Zahlen aus Twitter und vom Social-TV-Tool Couchfunk in die Wertung einfließen.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige