ZDF-Sommertreff: Kritik an Philip Morris-Sponsoring

Fernsehen Das ZDF hat Ärger mit dem Forum Rauchfrei. Der Nichtraucherverband wendet sich in einem Brief an den ZDF-Intendanten Thomas Bellut, dagegen, dass Philip Morris den ZDF-Sommertreff (2.Juli ) als Sponsor unterstützt. Tatsächlich könnte die Unterstützung des Tabak-Konzerns gegen ZDF-Richtlinien verstoßen.

Werbeanzeige

Bereits im vergangenen Jahr hatte Philip Morris den ZDF-Event unterstützt. „Wie auf Fotos des Sommertreffs des vergangenen Jahres zu sehen ist, wurden die Bundeskanzlerin, der Außenminister und zahlreiche weitere Spitzenpolitiker neben dem Logo von Philip Morris abgelichtet“, heißt in dem Brief. „Sie haben dem Tabakkonzern geholfen, sein angeschlagenes Ansehen aufzuwerten.“
In dem Brief hält die Interessensvertretung fest, dass die „ZDF-Richtlinien für Werbung und Sponsoring“ vorschreiben würden, dass Zigarettenhersteller Ihre Sendungen nicht sponsern dürften. „Dies muss dann auch für Ihre eigenen Veranstaltungen gelten“, heißt es in dem Schreiben. „Zumal Fotos der Veranstaltung später in den Medien bzw. im Internet breit gestreut werden.“

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige