Georg Löwisch neuer Cicero-Textchef

Publishing Cicero bekommt einen neuen Text-Chef. Von der taz wechselt Georg Löwisch zum Magazin für politische Kultur. Der 38-Jähirge hatte bei der Tageszeitung unter anderen das Wochenendmagazin Sonntaz als Gründungschef etabliert. Bei Cicero wird er zusätzlich auch als Autor arbeiten.

Werbeanzeige

„Georg Löwisch wird als Textchef eine hervor-gehobene Position in der Redaktion einnehmen. Mit seiner Kreativität und Erfahrung wird er Cicero bereichern“, sagt Cicero-Chefredakteur Christoph Schwennicke.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige