Amazon: neuer Kindle Fire noch im Juli wahrscheinlich

Laut CNET könnte Amazon schon im Juli einen Nachfolger für seinen Kindle Fire vorstellen. Der weltgrößte Buchhändler könnte Gerüchten zufolge den Preis sein Tablet herabsetzen. Ob das Gerät auch für den deutschen Markt verfügbar sein wird, ist unklar.

Werbeanzeige

Sowohl die taiwanesische Digitimes als auch CNET gehen davon aus, dass der Preis auf 149 Dollar fallen könnte. Der erste Kindle Fire ist derzeit für 199 Euro verfügbar. Zu den diskutierten Spezifikation zählen ein Display mit verbesserter Auflösung von 1280×800 Pixeln und eine Kamera. Unklar ist, ob Amazon weiterhin auf acht Gigabyte internen Speicher setzt. 

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige