Public Viewing: sechs Mio. sahen Deutschland – Portugal

Fernsehen Diese Zuschauer fehlten der ARD bei ihrer TV-Quote: Nach einer Untersuchung vom Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap, im Auftrag der ARD, haben am Samstag rund sechs Millionen Zuschauer das EM-Vorrundenspiel Deutschland gegen Protugal beim Public Viewing verfolgt.

Werbeanzeige

Die TV-Einschaltquote lag bei 22,33 Millionen Zuschauern. Die Web-Zahlen können da allerdings nicht mithalten. Den Online-Stream unter Sportschau.de sollen lediglich 300.000 Nutzer verfolgt haben.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige