Pfeiffer-Belli heuert bei Leagas Delaney Prag an

Marketing Ab dem 1. Juni wird Michael Pfeiffer-Belli das internationale Team um Hermann Waterkamp (CCO) und Thorsten Jux (MD) des Prager Büros der Kreativagentur Leagas Delaney unterstützen. Der Creative Director soll vor allem die Automarke Škoda betreuen.

Werbeanzeige

Pfeiffer-Belli war zuvor als Creative Director bei kempertrautmann am Hamburger Standort für Marken wie Gigaset, Marc O´Polo, Oryza und Comdirekt zuständig. Er begann seine Karriere mit langjährigen Stationen bei JvM Spree (CD), DDB Berlin (Head of Art), McCann Ericson Frankfurt (AD) und Hans Kueng NY (AD).

„Wir sind glücklich, dass wir für unseren internationalen Kunden Škoda ein
erfahrenes Multitalent wie Michael gewinnen konnten, der ausreichend PS für alle spannenden Aufgaben dieser erfolgreichen Marke hat", erklärt Hermann Waterkamp.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige