Xing: Vollmoeller löst Groß-Selbeck ab

Publishing Stühlerücken an der Spitze des deutschen Karriere-Netzwerks Nummer eins: Thomas Vollmoeller, 52, noch Vorstandsvorsitzender der Schweizer Valora Holding AG, tritt mit Wirkung zum 15. August in den Vorstand der XING AG ein und übernimmt spätestens zum 15. Januar 2013 den Vorstandsvorsitz. Das teilte das Hamburger Unternehmen am Morgen mit. Stefan Groß-Selbeck, seit Januar 2009 Vorstandsvorsitzender der Xing AG, scheidet aus wird seinen Vertrag nicht verlängern.

Werbeanzeige

Der bisherige CEO will sich laut Pressemitteilung "neuen beruflichen Herausforderungen widmen". Neil Sunderland, Aufsichtsratschef von XING, erklärt dazu: "Wir danken Stefan Groß-Selbeck sehr für die äußerst erfolgreiche Weiterentwicklung der XING AG in den vergangenen Jahren.Mit Thomas Vollmoeller haben wir einen hervorragenden Nachfolger gefunden, der seine Expertise und Erfahrung in der Führung von dynamischen, kundenorientierten Unternehmen einbringen und damit die nächste Wachstumsphase einleiten wird."
Vollmoeller arbeitete nach seinem Studium zehn Jahre lang bei McKinsey & Co. in Hamburg und Düsseldorf. Seit 1997 war er bei der Tchibo GmbH in verschiedenen Funktionen tätig, zuletzt als Vorstandsmitglied für den gesamten Bereich Non Food. In seiner Zeit bei Tchibo zeichnete Thomas Vollmoeller auch für den erfolgreichen Aufbau des E-Commerce-Geschäfts verantwortlich. Im Jahr 2008 wechselte er zur Valora Gruppe und übernahm dort die Rolle des Vorstandsvorsitzenden. Während seiner Zeit hat er das Unternehmen u.a. durch zahlreiche Akquisitionen auf neues Wachstum ausgerichtet.
Groß-Selbeck verlässt Xing laut Pressemitteilung nach Ablauf seines Vertrages im Januar 2013 auf eigenen Wunsch. Unter seiner Führung habe die XING AG ihre führende Position im deutschsprachigen Europa mit über 5,5 Mio. Mitgliedern weiter ausgebaut, die Belegschaft von 160 auf über 450 Mitarbeiter angehoben sowie der Aufstieg in den TecDax erreicht. Der Unternehmenswert von XING habe sich in seiner Amtszeit in etwa verdoppelt.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige