Relaunch: Myself.de wird zum Lifecoach

Publishing Condé Nast hat Myself.de eine Frischzellenkur verpasst und die Webseite neu aufgehübscht. Ganz im Sinne des Print-Heftes will die neue Homepage vor allem Freundin und Beraterin der Leserinnen sein. So gibt es jetzt in allen Ressorts jeweils ein passendes Servicetool. „Genau wie das Heft diktiert auch myself.de keine Trends, sondern übersetzt sie greifbar mit Tipps und Know-how in den Alltag“, erklärt Chefredakteurin Sabine Hofmann.

Werbeanzeige

Die Navigation umfasst die – wie auch die gedruckte Ausgabe – die Ressorts „Schön & Gesund“, „Mode & Stil“, „Tipps & Ratgeber“, „Psychologie & Wissen“ und „myself Menschen“. Als Servicetool gibt es dann u .a. einen Frisuren- und einen Make-up-Berater oder individualisierbare Checklisten und How-to-Anleitungen.

„Mit dem Relaunch hat myself.de einen markenadäquaten Web-Auftritt bekommen, der die Printmarke hervorragend ins Netz überträgt und technisch wie auch inhaltlich State of the Art im Bereich der Frauen-Websites ist“, so Tobias Oswald, Head of Digital bei Condé Nast Deutschland.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige