Bauer bringt Schicksals-Magazin Reporter

Publishing Bauer testet das nächste Magazin-Konzept: Unter der Regie der Programmzeitschrift "auf einen Blick" entwickelte der Hamburger Verlag den One-Shot "Reporter". Das Heft soll mit „packenden Schicksalen und spannenden, aktuellen Reportagen“ punkten.

Werbeanzeige

Motto des Projektes: „Die besten Geschichten stehen in Reporter“. Neben den Rubriken Schicksal und Zeitgeschehen sollen Reisethemen, Rezepte und Rätsel das Angebot ergänzen. „Mit Reporter bringen wir ein neues und uniques Printprodukt auf den Markt“, so Ilka Clark, Objektleiterin von auf einen Blick. „Der Titel bietet moderne Real-Life-Schicksale, die erstaunen und emotionale Reportagen, die ans Herz gehen, gekoppelt mit unterhaltenden Freizeit-Inhalten. Diese Mischung ist einzigartig.“

Reporter Reporter erscheint zum Copy-Preis von 1,99 Euro und in einer Druckauflage von 150.000 Exemplaren.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige