Balla-Balla-Lachanfall bei den “Tagesthemen”

Fernsehen Es ist eine jener TV-Nachrichtenpannen, die man immer wieder gerne sieht und die die oft so seriösen Nachrichten menschlich machen: Mitten während der "Tagesthemen" vom Dienstag bekam Sprecherin Susanne Daubner einen kleinen Lachanfall. Der Grund: Ihre Kollegen verfolgten offenbar in veritabler Lautstärke das Champions-League-Spiel zwischen Bayern München und Real Madrid bei Sat.1. Dummerweise waren die Fußball-Fans der "Tagesschau"-Redaktion auf Sendung.

Werbeanzeige

###YOUTUBEVIDEO###

Werbeanzeige

Mehr zum Thema

“Shades of Grey”: Auf YouTube jetzt schon ein Hit

Und es wird Sommer: ARD interviewt Spitzenpolitiker auf Berliner Treppe

Verdi will Werbefreiheit und freie Bahn im Internet für ARD und ZDF

Kommentare