Balla-Balla-Lachanfall bei den “Tagesthemen”

Fernsehen Es ist eine jener TV-Nachrichtenpannen, die man immer wieder gerne sieht und die die oft so seriösen Nachrichten menschlich machen: Mitten während der "Tagesthemen" vom Dienstag bekam Sprecherin Susanne Daubner einen kleinen Lachanfall. Der Grund: Ihre Kollegen verfolgten offenbar in veritabler Lautstärke das Champions-League-Spiel zwischen Bayern München und Real Madrid bei Sat.1. Dummerweise waren die Fußball-Fans der "Tagesschau"-Redaktion auf Sendung.

Werbeanzeige

###YOUTUBEVIDEO###

Werbeanzeige

Mehr zum Thema

Wir kaufen uns ‘nen Sender: Wer gibt Jon Stewart 10 Milliarden Dollar für CNN?

“Keep your Light shining” fällt zum Start völlig durch

“Tagesschau” rechtfertigt sich für Verzögerungen und hohe Ausgaben

Kommentare