Neon: 100. Ausgabe mit Generationenumfrage und App

Publishing Neon feiert seine 100. Ausgabe: Das Magazin aus dem Hause Gruner + Jahr veröffentlicht das Jubiläumsheft mit einem Generationsporträt basierende auf einer großen Forsa-Umfrage zum veränderten Selbstverständnis der 18- bis 35-Jährigen.

Werbeanzeige

Außerdem verlängert das Heft das NEON-Bilderrätsel als App auf mobile Endgeräte. Die 1,59 teure Anwendung ist für 1,59 Euro auf iPhone und iPad erhältlich. "Die Ausgangsidee von NEON, seriösen Journalismus für die Lebens- und Gefühlswelt der jungen Erwachsenen in Deutschland zu machen, hat sich mit Blick auf die vergangenen Jahre und die Entwicklung des Magazins bewiesen, das freut mich persönlich und als Journalist sehr", resümiert der noch amtierende Neon-Chefredakteur Michael Ebert. "Ich bin dankbar für die Arbeit mit einem tollen Redaktions-Team und gespannt, wie unsere Ideen für 2012 bei den Leserinnen und Lesern aufgenommen werden."
Das Jubiläumsheft ist mit 252 Seiten die bislang stärkste Ausgabe der Neon. Nach rund zehn Jahren am Markt konnte der Verlag nach eigenen Angaben 19.049.614 Hefte verkaufen. 

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige