Griechen-Politiker: Mio-Klage gegen Bild

Publishing Schon wieder will ein Grieche ein deutsches Medium verklagen. Gerade wurde eine Klage gegen den Focus in Athen abgeschmettert, da berichtet die DJV-Zeitschrift journalist, dass der griechische Politiker Alexis Tsipras vor dem Landgericht Athen gegen die Bild eine Klage wegen “illegaler Beleidigungen” und “verleumderischer Diffamierung” eingereicht habe. Gegenstand des Streits ist ein Artikel mit der Überschrift “Kommunisten, Judenhasser, Halb-Kriminelle - Regieren diese Radikalen bald Griechenland?”

Werbeanzeige

Bei der Bild-Zeitung will man sich auf Anfrage von MEEDIA zu dem Vorgang noch nicht äußern, da bisher keine Klageschrift eingegangen sei und verweist im übrigen auf die Presse- und Meinungsfreiheit. In dem Bild-Artikel von Paul Ronzheimer wird dem griechischen Politiker Alexis Tsipras u.a. vorgeworfen, mit gewalttätigen Anarchisten zu sympathisieren.

Der journalist zitiert aus der Klageschrift des Politikers. Darin werde der Bild-Artikel als “provokativ”, “brandstiftend”, “beleidigend” und “verleumderisch” bezeichnet. Der Bild-Artikel stelle einen “gezielten Angriff” auf die Person Tsipras dar. Wegen  der "illegalen Beleidigung seiner Persönlichkeit, verleumderischen Diffamierung und Beschimpfung" fordert Tsipras eine Geldstrafe in Höhe von einer Mio. Euro oder eine Haftstrafe von einem Jahr für den Autoren. Darüber hinaus sei das Urteil in Bild und bei Bild.de zu veröffentlichen.

Soweit ist es freilich noch lange nicht. Auch der Hinweis des journalist, dass eine in Griechenland verhängte Haftstraße auch in Deutschland verbüßt werden könnte, erscheint voreilig. Erst einmal müsste die Klage beim Bild-Verlag Axel Springer zugestellt werden. Dann ist unklar, ob in Athen überhaupt Anklage erhoben würde. In einem ähnlich gelagerten Fall wurde die Klage gegen ein Focus-Titelbild, das die Aphrodite mit Stinkefinger zeigt, in Athen gerade abgeschmettert.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige