Zeitz wird Chefredakteurin der Weltkunst

Publishing Die Weltkunst holt Lisa Zeitz als neue Chefredakteurin. Die 42-Jährige folgt auf Holger Christmann, der in die Position des Editor-at-Large wechselt.

Werbeanzeige

Zeitz war zuvor als Korrespondentin für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und als Kolumnistin für Cicero tätig. „Wir freuen uns, mit Dr. Lisa Zeitz eine der prägenden Stimmen im deutschen Kunstmarkt-Journalismus gewonnen zu haben", erklärt Weltkunst-Herausgeber Christoph Amend. "Sie ist die ideale Besetzung als Chefredakteurin der WELTKUNST, dem führenden Magazin für den Kunsthandel. Wir werden von ihrer Expertise sehr profitieren."
Zeitz übernimmt die Chefredaktion sofort, ihr Vorgänger Christmann wird sich neben seiner Rolle als Editor-at-Large einem neuen Verlagsprojekt widmen.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige