Facebook kauft 750 Patente von IBM

Publishing Das weltgrößte soziale Netzwerk Facebook hat sich mit 750 Patenten des IT-Unternehmens IBM eingedeckt. Die Patentpalette besteht aus Rechten an Techniken, die Netzwerkfunktionen sowie Softwareprogrammierungen beschreiben, das berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg und beruft sich auf einen Insider. Das Online-Netzwerk bestätigte am Donnerstag den Erwerb, nannte aber keine Einzelheiten.

Werbeanzeige

Mehreren Medienberichten zufolge wolle Facebook mit dem Kauf der Patente seine Position gegenüber dem Internet-Pionier Yahoo stärken. Dieser hatte das den Netzwerk-Betreiber im März vor Gericht Ideenklau vorgeworfen.
Bereits in seinem Emissionsprospekt‘>heise.de.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige