taz-Beilage Kontext vor dem Aus

Publishing Eine ehrgeiziges Projekt steht vor dem Aus: Wenn es nicht gelingt, bis Ende April 1000 Spender zu finden, muss die kostenlose taz-Beilage Kontext eingestellt weden. Innerhab eines Jahres konnten bislang nur 318 Personen überzeugt werden, monatlich 10 Euro für die Beilage zu zahlen.

Werbeanzeige

Im taz-Blog wird die wöchentlich erscheinende vierseitige taz-Regionalbeilage aus Stuttgart so beschrieben: "Kontext: gehört niemandem, keiner Partei, keinem Sponsor, keinem Anzeigenkunden, keinem Herausgeber." Und deshalb werden Menschen gesucht, die das unterstützen. Innerhalb von einem Monat werden weitere 682 Spender gesucht.
Produziert wird Kontext unter der Leitung von Josef-Otto Freudenreich, der vorher Chefreporter der Stuttgarter Zeitung war. Das Projekt wurde vor knapp einem Jahr gestartet und droht nun zu scheitern.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige