Gruner + Jahr schickt Couch in Serie

Publishing Nach einer erfolgreichen ersten Testausgabe bringt Gruner + Jahr Couch monatlich an den Kiosk. Nach über 100.000 verkauften Exemplaren soll das Lifestyle- und Wohnmagazin zehn Mal im Jahr kommen, zweimal als Doppelausgabe. Die Redaktion wird geführt von Stephan Schäfer, Chefredakteur Schöner Wohnen, und von Redaktionsleiterin Daniela Kamps verantwortet. Die nächste Ausgabe soll am 14. Mai mit einer erhöhten Auflage von 300.000 Exemplaren erscheinen.

Werbeanzeige

Couch wartetete in der Testausgabe auf 228 Seiten zum Copypreis von zwei Euro mit einem bunten Themenmix auf. Nach dem Motto "von allem etwas" teilte die Redaktion das Wohnmagazin in die Rubriken "Living", "Homestorys", "Fashion & Beauty", "Trend", "Shopping" und "Selfmade" auf. Ein Themenmix, der bei der Zielgruppe offenbar gut ankam.

"Wir freuen uns sehr über den hervorragenden Einstand und sind überzeugt, dass es eine große Anzahl junger wohninteressierter Frauen gibt, die großen Beratungsbedarf in diesem Bereich haben”, erklärt Matthias Frei, Verlagsleiter G+J Life. “Das wirklich großartige Feedback, das uns aus dem Markt erreicht hat, sowohl von Leserinnen, Userinnen, aber auch seitens der Industrie, hat uns bestätigt. Die Zeit ist reif für Couch".

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige