Kachelmann kehrt zurück ins deutsche Fernsehen

Fernsehen Ex-ARD-Wettermann Jörg Kachelmann wird ab dem kommenden Freitag das Wochenendwetter für den regionalen TV-Sender main.tv moderieren. Knapp zwei Jahre nach seiner Fernsehabstinenz wird der 53-Jährige nun wöchentlich im deutschen TV zu sehen sein.

Werbeanzeige

Im Hörfunk ist der Wetterexperte schon seit März 2011 bei Radio Primavera aktiv. Nun kehrt Kachelmann auch zurück ins Fernsehen. Einmal wöchentlich präsentiert er Wettervorshersagen für das Wochenende.
"Wir sind hochzufrieden mit der bisherigen Zusammenarbeit mit Meteomedia und Jörg Kachelmann", so Marco Maier, Chefredakteur von main.tv und Radio Primavera, zur bisherigen Zusammenarbeit mit Kachelmann und seiner Produktionsfirma. "Wir werden nun die professionelle regionale Wettervorhersage, die Kachelmann bereits für unsere Radiohörer liefert, auch unseren TV-Zuschauern bieten."

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige