Thompson: Mr. Paypal ist neuer Yahoo-Chef

Fernsehen Scott Thompson wechselt vom Ebay-Bezahldienst Paypal zum Suchmaschinenanbieter Yahoo. Er soll das angeschlagene Unternehmen wieder auf Kurs bringen. Yahoo beendet damit seine monatelange Suche nach einem neuem Vorstandsvorsitzenden.

Werbeanzeige

Scott Thompson tauscht seinen Chefsessel beim Internetbezahldienst Paypal gegen die Führung des schwächelnden Suchmaschinen-Pioniers Yahoo. Vor Paypal arbeitete er vier Jahre lang für die Bezahlsparte des Internet-Händlers Ebay.
Yahoo, ehemals die führende Suchmaschine im Netz, verlor seine Top-Position längst an Google und Facebook. Im September 2011 hatte Yahoo die Konzernchefin Carol Bartz entlassen, nachdem sie das Unternehmen nicht aus der Krise manövrieren konnte. Seitdem führte Tim Morse interimsmäßig den Konzern.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige