Herwig und Schulz werden Reporter beim SZ-Magazin

Publishing Die beiden Journalisten Malte Herwig und Roland Schulz arbeiten seit Anfang des Jahres als Reporter für das SZ-Magazin der Süddeutschen Zeitung.

Werbeanzeige

Roland Schulz kommt von Geo (Gruner+Jahr). Malte Herwig, ehemaliger Spiegel-Redakteur im Kulturressort, schrieb zuletzt als freier Journalist u.a. für den Stern und das Zeit-Magazin. Er veröffentlichte zudem eine viel beachtete Biografie über den Schriftsteller Peter Handke. Timm Klotzek, der Chefredakteur des SZ-Magazins, sagt: "Ich freue mich außerordentlich, diese beiden preisgekrönten und erfahrenen Reporter in der Redaktion des SZ-Magazins begrüßen zu können."

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige