Anzeige

Google ist beliebteste Website vor Facebook

Ungeschlagen auf Platz eins: Google war die meistbesuchte Website des Jahres in den USA. Auf 153 Millionen Unique Visitors pro Monat kam das Portal laut dem Marktforscher Nielsen. Damit liegt Google zwar noch deutlich vor Facebook, doch der Abstand wird geringer.

Anzeige

Facebook erreichte laut Nielsen 137 Millionen Unique Visitors pro Monat. Damit ist das Netzwerk die führende Plattform im Bereich Social Media und liegt auf Platz zwei im Gesamtranking.
Hier die komplette Top 10:

  1. Google (153 Millionen Unique Visitors)

  2. Facebook (137 Millionen Unique Visitors)

  3. Yahoo (130 Millionen Unique Visitors)

  4. MSN/WindowsLive/Bing (115 Millionen Unique Visitors)

  5. YouTube (106 Millionen Unique Visitors)

  6. Microsoft (83 Millionen Unique Visitors)

  7. AOL Media Network (74 Millionen Unique Visitors)

  8. Wikipedia (62 Millionen Unique Visitors)

  9. Apple (61 Millionen Unique Visitors)

  10. Ask Search Network (60 Millionen Unique Visitors)

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige