Theater heute: mit Relaunch ins neue Jahr

Vorhang auf: Ab Januar präsentiert sich Theater heute seinem Publikum in einem neuen Gewand. Die meistgelesene Fachzeitschrift der deutschsprachigen Theaterwelt hat an einem umfangreichen Relaunch gearbeitet und verspricht eine aufgefrischte und leserfreundliche Optik und Haptik. Die erste Ausgabe für das kommende Jahr soll vierfarbig sein und auf stärkerem Papier gedruckt werden. Auch ein festerer Umschlag ist nur eine von vielen Verbesserungen.

Anzeige

Für den Relaunch wurden laut Verlag die Ergebnisse einer Leserbefragung miteinbezogen. So wird zum Beispiel auch das Theaterstück, welches jeder Monatsausgabe beiliegt, auf festerem Papier und in größeren Buchstaben gedruckt werden. Art Director Ludwig Wendt hat dem Cover der Zeitschrift ein neues Design verliehen.
Theater heute gilt als einflussreichste Theaterzeitschrift im deutschsprachigen Raum. Sie erscheint im Friedrich Berlin Verlag und wurde erstmals 1960 publiziert. Die verkaufte Auflage liegt mittlerweile bei 15.000 Exemplaren.
Von ihrer Arbeit sind die Macher scheinbar überzeugt: Aufgrund der Erneuerungen steigt der Verkaufspreis des Magazins von 9,80 Euro auf zwölf Euro an. Das Theater heute-Jahrbuch soll weiterhin 24,80 Euro kosten.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige