„ML mona lisa“ mit männlichem Moderator

Vom kommenden Jahr an unterstützt Alexander Mazza das "ML mona lisa"-Team als Moderator. Der 39-Jährige vertritt Barbara Hahlweg zum ersten Mal am 11. Februar. "Ich bin gespannt, wie er seine männliche Perspektive in die Sendung einbringt", sagte Hahlweg zur Neubesetzung

Anzeige

ML-Redaktionsleiterin Sibylle Bassler fügte hinzu: "Wir nehmen die Emanzipation ernst, für uns ist sie jedoch keine Einbahnstraße. Nach unserem Relaunch zu einem Magazin für ‚Frauen, Männer & mehr‘ ist es nur konsequent, nun auch einen so sympathischen, kompetenten Kollegen wie Alexander Mazza als Moderator zu haben."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige