Zeitgeist: die Top-Suchbegriffe des Jahres

Diese Themen beschäftigten die Deutschen wirklich: Wenn es stimmt, dass Google alles über seine Nutzer weiß, dann ist die Suchmaschine auch der beste Ansprechpartner bei der Frage, ob die Eurokrise als wichtiger angesehen wird als EHEC. Unter dem Schlagwort Google Zeitgeist veröffentlicht die US-Company jedes Jahr eine Liste der beliebtesten Suchbegriffe. Bei den Nachrichten wurde 2011 am häufigsten nach "Japan" vor "Apple" gesucht. Bei den VIPs liegt "Megan Fox" vor "Kim Kardashian".

Anzeige

In der Kategorie "Nachrichten" spielten Wirtschaftsthemen und die deutsche Innenpolitik offenbar keine wichtige Rolle in den vergangenen zwölf Monaten. Katastrophen, wie der Tsunami in Japan und die Probleme rund um das AKW Fukushima, beschäftigten die Nutzer. Genauso wie der Tod von Gaddafi und Amy Winehouse. 
Die Liste der am meisten gesuchten Nachrichten:
1.     Japan
2.     Apple
3.     EHEC
4.     DSDS
5.     Fukushima
6,     Facebook
7.     Gaddafi
8.     Amy Winehouse
9.     Berlusconi
10.    Strauss-Kahn
Auch das Ranking der "Top-VIPs" überrascht. Denn mit Megan Fox und Kim Kardashian sind nicht gerade echte Super-Stars auf den ersten Plätzen. Hier zählt wohl die schiere Masse an Klatsch-Geschichten, die ein Star im Läufe des Jahres liefert. Einziger Deutscher in der Liste ist – und das ist wohl eine echte Überraschung – Jay Kahn auf Position zehn. 
Die Top-Stars bei Google:
1.    Megan Fox
2.    Kim Kardashian
3.    Emma Watson
4.    Scarlett Johansson
5.    Jessica Alba
6.    Britney Spears
7.    Angelina Jolie
8.    Ashton Kutcher
9.    Jennifer Lopez
10.   Jay Kahn

Zumindest die US-Zeitgeist-Ergebnisse präsentiert Google auf einer Sonderseite. Eine deutsche Version soll wohl folgen
Bei den "am schnellsten wachsenden Personen-Suchen" sieht das Bild anders aus. Hier dominieren mit Sarah Engels und Fernanda Brandao zwei einheimische Sternchen die Liste. Mit Kar-Theodor zu Guttenberg schaffte es sogar ein Politiker, wenn auch ein zurückgetretener, in das Ranking.
Die am schnellsten wachsende Personen-Suchen:
1.    Sarah Engels
2.    Fernanda Brandao
3.    Adele
4.    Sebastian Wurth
5.    Bruno Mars
6.    Steve Jobs
7.    Patrick Nuo
8.    Karl-Theodor zu Guttenberg
9.    Andrea Berg
10.   Selena Gomez
Die Themen Technik und Games dominieren dagegen die Rubrik der "am schnellsten wachenden Suchbegriffe des Jahres". Am häufigsten wurde hier das Wort "Minecraft" in Googles Suchfenster getippt.
Die am schnellsten wachenden Suchbegriffe des Jahres:
1.     Minecraft
2.     EHEC
3.     iPhone 5
4.     Samsung Galaxy S2
5.     DSDS 2011
6.     Fukushima
7.     Battlefield 3
8.     iPhone 4S
9.     iPad 2
10.    Sarah Engels
Bei der Fahndung nach Bildern scheinen die deutschen Nutzer weniger nach konkreten Dingen zu suchen, sondern vielmehr nach Themenclustern. So finden sich unter den Top-Begriffen überwiegend Schlagworte wie "Liebe", "Tattoo" oder "Baby". Aber auch einige Automarken. Für diese führte Google in diesem Jahr aber erstmals eine eigenen Rubrik ein.
Top Bilder:
1.    Wallpaper
2.    Tattoo
3.    BMW
4.    Liebe
5.    Baby
6.    Mercedes
7.    Auto
8.    Pink
9.    Hund
10.   Blumen
###YOUTUBEVIDEO###
Top Automarken:
1.    BMW
2.    Audi
3.    VW
4.    Mercedes
5.    Ford
6.    Porsche
7.    Opel
8.    Fiat
9.    Renault
10.   Peugeot
Weitere Auswertungen zu den Themen Essen, Gesundheitssuchen, Reisezielen oder Produkten sollen sich bald auf einer speziellen Zeitgeistseite von Google finden. Noch funktioniert die deutsche Version der Seite noch nicht.
Sehr Spannend ist noch die Liste der schnellsten wachsenden internationalen Suchbegriffe. Hier liegt Rebecca Black vor Google Plus und Ryann Dunn.

Die weltweit am schnellsten wachsende Suchbegriffe:
1.  Rebecca Black
2.  Google Plus
3.  Ryann Dunn
4.  Casey Anthony
5.  Battlefield 3
6.  iPhone 5
7.  Adele
8.  Fukushima
9.  Steve Jobs
10. iPad 2

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige