Anzeige

Freundin launcht Wedding-Magazin

Nachdem Gala 2010 zum ersten Mal einen Hochzeits-Ableger auf den Markt brachte, traut sich nun auch die Freundin: Das Frauenmagazin aus dem Hause Burda launcht mit FreundinWedding einen Stand Alone. Das Heft ist als Lifestylemagazin angelegt und bietet Infos zum perfekten Brautkleid, Frisurenvorschläge, Festideen oder Vorschläge für die Flitterwochen.

Anzeige

Der EVT ist für den 22. Februar 2012 datiert. Das 120 Seiten starke Heft wird in einer Auflage von 80.000 Exemplaren erscheinen und sechs Euro kosten. Redaktionsdirektorin ist Ulrike Zeitlinger, verantwortliche Redakteurin Ina Küper-Reinermann.
Im dritten Quartal 2011 kam die Freundin auf 494.991 verkaufte Exemplare, davon entfielen 82.033 auf Abonnements. Im 12-Monats-Trend verliert das Frauenmagazin fünf Prozent der Gesamtauflage, im 5-Jahres-Trend sind es sogar neun Prozent.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige