Bauer im Clinch mit polnischer Solidarnosc

Die Bauer Media Group hat sich laut Kai-Hinrich Renners Medienkolumne im Hamburger Abendblatt mit der polnischen Gewerkschaft Solidarnosc angelegt. Grund für den Streit soll die Kündigung dreier Mitarbeiter gewesen sein, die eine Solidarnosc-Betriebsgruppe gründen wollten.

Anzeige

Laut Bauer gibt es keinen Zusammenhang zwischen den Kündigungen bei einer Druckerei und der geplanten Gründung einer Betriebsgruppe. Die Solidarnosc habe sich mittlerweile an den Konzern- und den Europäischen Betriebsrat der Bauer Media Group gewandt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige