Anzeige

Peer Schader

Peer Schader, freier Medienjournalist, in seinem Text „Respekt oder Reality? Warum Fernsehen auch ohne Grenzverletzungen unterhalten kann“ auf faz.net

Anzeige

Ob das wohl im Privatfernsehen überhaupt noch machbar ist: Fernsehunterhaltung zu produzieren, die ihren Reiz nicht daraus bezieht, andere Menschen bloßzustellen (wie RTL das perfektioniert hat)? 

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige