Anzeige

Spiegel TV Wissen geht auf Sendung

Vor knapp zwei Wochen gaben die Kartellbehörden das Go für Spiegel TV Wissen. Am heutigen Dienstag geht der neue Pay-TV-Kanal nun deutschlandweit auf Sendung. Rund um die Uhr bietet das Gemeinschaftsprojekt von Spiegel TV und Autentic Dokumentationen, Reportagen und Studioproduktionen aus dem Themenbereich Gesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Technik, Mensch und Kultur. Bis Ende 2012 sind insgesamt 150 Stunden Eigenproduktionen sowie zusätzlich über 200 Stunden Erstausstrahlungen vorgesehen.

Anzeige

Spiegel TV Wissen richtet sich an alle Alterststufen und soll als "Ergänzung zum Angebot der Vollprogramme" dienen. "Es ist illusorisch, von einem Vollprogramm im Free-TV die Kompetenz im Bereich Dokumentationen und Reportagen zu erwarten, die ein eigenständiger Spartenkanal liefern kann", wird Patrick Hörl, Geschäftsführer Spiegel TV Wissen, in einer Unternehmensmitteilung zitiert. Spiegel TV hält 49 Prozent an dem Kanal, die Mehrheit hat Autentic. 
Inhaltlich bietet der Sender eine große Bandbreite an Themen aus unterschiedlichen Wissens-Gebieten. Zu den eigenproduzierten Formaten gehören Serien wie "Iss richtig", in der Fernsehkoch Tim Mälzer zwar kocht, jedoch währenddessen mit einem Experten über ernährungswissenschaftliche Themen diskutiert. Im Format "Will ich wissen" geht es um alltägliche technische Phänomene, die erklärt werden. Dazu konnte Spiegel TV Wissen die die achtteiligen Dokumentationsreihe "Armaggedon der Urzeit" gewinnen, in der es um den Überlebenskampf verschiedener Arten, von urzeitlichen Meerestieren über die Dinosaurier bis hin zum europäischen Höhlenlöwen geht.
Alle Sendungen werden in HD-Technik produziert und ausgestrahlt, simultan gibt es eine Verbreitung auch als SD-Signal. Außerdem gibt es für die Zuschauer einen Video-on-Demand-Service. Der Kanal kann über IP und Kabel empfangen werden und ist im Entertain-Paket der Telekom enthalten. Der neue Sender ersetzt Spiegel TV digital und ist auf dem Sendeplatz 251 zu finden.
"Nach Spiegel Geschichte starten wir mit Spiegel TV Wissen einen weiteren innovativen Sender, der den Zuschauern 24 Stunden am Tag mit vielen Eigenproduktionen ein hochwertiges und vielfältiges Programm bietet. Mit Spiegel TV Wissen zeigen wir eine neue Herangehensweise an Wissensthemen, die nicht belehren, sondern neugierig machen will", sagt Katrin Klocke, Programmdirektorin von Spiegel TV Wissen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige