Motor Presse schraubt an Vermarktung

Die Motor Presse Stuttgart stellt den Anzeigenverkauf für den Geschäftsbereich Sport und Lifestyle neu auf. Bislang wurden die beiden Bereiche getrennt geführt. Die Leitung der neuen Abteilung übernimmt Sascha Gröschel, der bisher die Anzeigenleitung des Bereichs Lifestyle inne hatte.

Anzeige

Ziel der Umstrukturierung soll es sein, "den Anforderungen einer ganzheitlichen Vermarktung besser gerecht zu werden" und für die Medienmarken wie Men’s Health oder Runner’s World eine "übergreifende Vermarktungsformen und Konzepte anzubieten".

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige