Anzeige

Gröner wird verantwortlich für Bravo-Gruppe

Stefan Gröner übernimmt zum 18. Oktober die Geschäftsführung der Bauer München Redaktions GmbH. Damit wird er fortan für die Bravo-Gruppe verantwortlich zeichnen.

Anzeige

Der gelernte Journalist und Diplom-Kaufmann war unter anderem in verschiedenen Leitungsfunktionen bei der GfK-Gruppe und bei Gruner + Jahr beschäftigt, bevor er 2001 als Verlagsleiter für den Jugendmarkt in die Bauer Media Group wechselte. Seit 2006 ist der 44-Jährige als Strategieberater und Interims-Manager, unter anderem für die Bauer Media Group, Burda Media sowie die WAZ-Gruppe, tätig.
„Wir freuen uns, mit Stefan Gröner einen kompetenten Nachfolger für unsere Jugendtitel gefunden zu haben. Er ist mit unserem Haus sowie dem Portfolio der Bravo-Gruppe bereits bestens vertraut und verfügt über langjährige Branchenkenntnis sowie vielseitige Verlagsleitungserfahrungen“, sagte Sven-Olof Reimers, Geschäftsleiter Bauer Digital KG und Bauer Living GmbH, der die Münchner Geschäftsführung im Juli dieses Jahres kommissarisch von Axel Bogocz übernommen hatte. „Für seine neue Aufgabe wünschen wir ihm viel Erfolg.“

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige