Angela Merkel spricht auf Verlegerkongress

Spitzenpolitiker treffen auf die deutsche Verleger-Elite: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich sind die Gastredner beim politischen Auftakt des Zeitungskongresses am 19. und 20. September in Berlin. Insgesamt erwartet der BDZV fast 600 Teilnehmer.

Anzeige

Zu den Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien zählen auch wieder zahlreiche Chefredakteure, für die eigens das Forum Chefredakteure stattfindet. Eröffnet wird der Kongress vom BDZV-Präsident Helmut Heinen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige