Anzeige

Sky setzt am Wochenende auf 3D

Der Bezahlsender Sky weitet sein 3D-Angebot aus: Künftig wird vor allem am Wochenende in dem neuen Format gesendet. Freitags soll es immer einen Blockbuster, samstags das Top-Spiel der Fußball-Bundesliga und sonntags eine Dokumentation auf dem Sender Sky 3D zu sehen geben.

Anzeige

Den Start macht am 9. September der Spielfilm "Alice im Wunderland". Einen Tag später zeigt Sky die Bundesliga-Partie Hamburger SV gegen Werder Bremen, ehe am Sonntag die Dokumentation "Amerikas Nationalparks" mit den Episoden "Hawaiis Feuerberge" und "Yellowstone" in 3D ausgestrahlt wird.
Um das Angebot von Sky 3D nutzen zu können, brauchen die Kunden ein 3D-fähiges TV-Gerät sowie eine 3D-Brille und eine von Sky zertifizierte HD-Set-Top-Box. Zu empfangen ist der Sender über Satellit, Kabel BW und weitere einzelne Kabelnetze.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige